S03 Genitiv (in Arbeit)

Faustregel "von/ an"

  1. Genitivus partitivus:
    1. Zugehörigkeit (teilhaben an)
      μεθ' ὑμῶν
      πρὸς θεῶν
      ὁ τῶν μυστῶν κῆρυξ
      ἡ κοινὴ ἀμφοτέρων ἡμῶν σωτηρία
      μετεσχήκαμεν ὑμῖν ἱερῶν τῶν σεμνοτάτων
      πάντων τούτων κοινωνοῦμεν
    2. Betreff (sich halten an; auch [=separativ]: verurteilen wegen, sich wundern über)
      κεκινδινεύκαμεν ὑπὲρ τῆς ἐλευθερίας
    3. Ziel (streben nach)
  2. Genitivus separativus:
    1. Herkunft (herkommen von; auch kausal)
      ἰδίων κερδέων ἕνεκα
      οἱ ὑφ' ἡμῶν ἀποθάνοντες
    2. Trennung (trennen von)
      ὀλίγου δεῖν
    3. Voransein (überlegen sein)
    4. Hintanstehen (unterlegen sein)